Auf der Suche nach einem passenden Bandnamen ist man am Ende beim Familienname LAESSIG fündig geworden. Unterwegs in verschiedenen Bands, hat man sich Mitte 2021 für erste Proben getroffen und sich musikalisch als auch menschlich sofort gefunden. Mit den eigenen Songs im Gepäck ist man dann auch gleich ins Studio und hat das Debutalbum „Miles Away“ eingespielt, wovon mehrere Songs auch gleich den Sprung ins Radio und in die Charts geschafft haben.

LAESSIG steht für eine harmonische und bunte Mischung aus perfekt arrangierten Songs verschiedener Stilrichtungen und definiert dabei aber den ganz eigenen unverwechselbaren Stil. Tolle Songs, eine hervorragende Band, authentisch und voller Leidenschaft.

In the search for a suitable band name, the family name LAESSIG was found in the end. On the road in various bands, they met in mid-2021 for the first rehearsals and immediately found each other musically and personally. With their own songs in their luggage, they went straight into the studio and recorded their debut album "Miles Away", several of whose songs made it onto the radio and into the charts.
​​​​​​​

LAESSIG stands for a harmonious and colorful mixture of perfectly arranged songs of different styles, but defines its own distinctive style. Great songs, an excellent band, authentic and full of passion.

Datei

Artikel NFZ - 08.12.2022

Datei herunterladen
The band:

Marco Lässig (Songwriting, Vocals & Guitar)
Patrick Lässig (Bass Guitar)
Daniel Zimmermann (Backing Vocals & Guitar)
Patrick Schmuki (Lead Guitar)
Marcus Bodenmann (Keys)
Kaspar Rast (Drums)
image-11921756-Laessig-Bandprobe-176-e4da3.w640.jpg
Marco Lässig
(Songwriting / Vocals & Guitar)

Patrick Lässig
(Bass​​​​​ guitar)
Daniel Zimmermann
(Guitar & Backing vocals)


Kaspar Rast
(Drums & Percussion)

Marcus Bodenmann
(Keyboards / Tasten)


Patrick Schmuki
​​​​​​​(Guitar)